Presseservice

LogoAV 190x120

Management-Training: Mastergame 2017

Auszubildende der Firmen Hoya Lens, Alberto, Cinque, Lebek & Friends, GEM und AV Ausbildungsverbund nahmen in den letzten Tagen wieder am Unternehmensplanspiel „Mastergame“ in der AV Ausbildungsverbund Mönchengladbach GmbH teil.


Das Managementspiel, bei dem die Auszubildenden Mitglieder einer Geschäftsführung sind und lernen kaufmännische Entscheidungen für einen computersimulierten Markt zu treffen, erfreut sich sehr hoher Beliebtheit. 
Während der verschiedenen Spielperioden, welche einem Geschäftsjahr entsprachen, konnte ich einen guten Einblick in die wirtschaftlichen Zusammenhänge bekommen, die in einer Marktwirtschaft eine Rolle spielen.“ meint Patricia Nopper, Auszubildende Industriekauffrau bei Hoya Lens. Für Hoya Lens ist dieses Unternehmensplanspiel, genau wie bei der GEM, fester Bestandteil der kaufmännischen Ausbildung. „Bei diesem Unternehmensplanspiel meinen die Auszubildenden immer nur am ersten Tag, sie würden in ein Seminar gehen. Bereits im Laufe des ersten Tages entsteht durch die Spielsituation und den gestellten Aufgaben eine so hohe Identifikation mit dem Spielgeschehen, dass die Auszubildenden glauben, dass sie am 2. Tag in die eigene Firma fahren“ führt Frank Winkels, Ausbildungsleiter des Ausbildungsverbundes an. Im Januar geht das Spiel dann in die nächste Runde: dem „Eurogame“. In dieser zweiten Runde werden dann vertiefte Rahmenbedingungen geschaffen und an bereits erlernte Inhalte des ersten Spiels angeknüpft. „Das ist einer Erfahrung, die man auf jeden Fall machen sollte“ ergänzt Mike Mommerskamp Auszubildender, Kaufmann für Büromangement von der GEM.

Kontaktadresse:
AV Ausbildungsverbund
Mönchengladbach GmbH
Landgrafenstraße 45
41069 Mönchengladbach
Deutschland
Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: +49 2161 821 2811
Telefax: +49 2161 821 2820
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Disclaimer

Es ist ein wesentlicher Grundsatz, die Persönlichkeitsrechte unserer Kunden, Interessenten und Partner zu respektieren. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Daten aus Ihrem Internetbesuch.

Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften – z. B. das Bundesdatenschutzgesetz und Teledienstdatenschutzgesetz – bezweckt. Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen.

Lesen Sie mehr zum Thema Datenschutz in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.